Willkommen auf der Homepage
der Praxis für Logopädie & tiergestützte Therapie Miriam Longwitz

Informationen rund um die Logopädie

Was ist Logopädie?

Die Logopädie beschäftigt sich mit der Diagnose und Behandlung von Sprach-, Sprech-, Stimm-, Schluck- und Hörstörungen. Damit wollen Logopäden/innen die Kommunikationsfähigkeit ihrer Patienten verbessern.


Für wen ist Logopädie?

Säuglinge mit Trink- und Essschwierigkeiten, Kinder mit Problemen beim Spracherwerb, Jugendliche mit einer Stotterproblematik, Menschen, die nach einem Schlaganfall das Sprechen wieder lernen müssen – das Spektrum der Patienten, die von einer logopädischen Behandlung profitieren, ist breit gefächert und es erstreckt sich über alle Altersgruppen hinweg.


Was ist eine Sprachentwicklungsstörung?

Dr. Jenny v. Frankenberg hat die Leitung beim ZAPP, dem Zentrum für angewandte Psycho- und Patholinguistik in Berlin inne und beantwortet wichtige Fragen rund um das Thema Sprachentwicklung bei Kindern.